Weiterleitung zu unserer Startseite - Klicken Sie hier

 

 

 

Live Band Musiker peppen Ihren Geburtstag auf!

 

Langweilige Geburtstagsfeiern, bei denen die Gäste schweigend herumsitzen und warten, dass das Ganze endlich vorbei ist, waren gestern -- heute sorgen Live Band Musiker für Unterhaltung auf Ihrem Geburtstag! Hier erfahren Sie einige Tipps, wie Sie mit professionellen Musikern auch Ihre Party zu einem Hit machen!

 

Zunächst muss der Rahmen der Feier abgesteckt werden: Wie viele Gäste kommen und wie gross sind die Räumlichkeiten? Auch wichtig ist die Frage, um welche Art von Gästen es sich handelt: Sind es eher wilde Partygänger oder ruhigere Menschen? Soll sich eher vergnüglich unterhalten werden oder getanzt und gefeiert werden? Von diesen Punkten hängt ab, welche Rolle die Live Musik bei der Geburtstagsfeier spielt und wie diese Rolle ausgestaltet werden soll.

 

Denkbar ist zum Beispiel die klassische Live Band, die im Hintergrund sanften Jazz oder zeitlose Klassik spielt. Dezent und nicht zu laut regt diese melodische Begleitung zu tiefgründigen Gesprächen an. Soll es hingegen eher eine coole Party werden, da käme auch ein Live DJ in Frage, der die neuesten Club- und Disco-Songs auflegt und seinen eigenen Mix daraus macht.

 

Beliebt sind auch Themenpartys zum Geburtstag. Dort könnten zum Beispiel nur Songs der 80er gespielt werden oder aber auch Schlagerhits aus früheren Zeit, die neu interpretiert werden. Wichtig ist in jedem Fall, das Programm mit den Band Musiker für den Geburtstag vorher genau abzusprechen, damit sie sich auf ihren Auftritt vorbereiten können und es keine Missverständnisse gibt. Dann haben auch Sie als Geburtstagskind die Gewissheit, dass die Party gut ankommen wird.

 

Bei der Auswahl der Band oder des DJ empfiehlt es sich, auf Erfahrung und Referenzen zu achten. Hat der Performer bereits dutzende Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenevents musikalisch begleitet? Gibt es positive Rückmeldungen von früheren Kunden? Vermittelt schon der Web-Auftritt das Gefühl, dass die Wünsche des Gastgebers ernst genommen und umgesetzt werden (hier kommt es auf Flexibilität und Offenheit seitens der Musiker an)? Zu guter Letzt hängt am Ende vieles auch vom Budget ab -- es ist ratsam, bei mehreren Bands nach einem unverbindlichen Angebot zu fragen.

 

Insgesamt hat ein Band Musiker für einen Geburtstag den Vorteil, die Musik den Gästen anzupassen und auch einmal schnellere, fetzigere oder auch einmal ruhigere, sanfte Töne erklingen zu lassen. Das ist besser und für den Gastgeber auch einfacher, weil stressfrei, als den ganzen Abend eine Playlist laufen zu lassen. Mit der richtigen Planung und der überlegten Auswahl der passenden Band oder DJs steht einem gelungenen Abend nichts mehr im Weg!

Bei der Auswahl der Band oder des DJ empfiehlt es sich, auf Erfahrung und Referenzen zu achten. Hat der Performer bereits dutzende Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenevents musikalisch begleitet? Gibt es positive Rückmeldungen von früheren Kunden? Vermittelt schon der Web-Auftritt das Gefühl, dass die Wünsche des Gastgebers ernst genommen und umgesetzt werden (hier kommt es auf Flexibilität und Offenheit seitens der Musiker an)? Zu guter Letzt hängt am Ende vieles auch vom Budget ab -- es ist ratsam, bei mehreren Bands nach einem unverbindlichen Angebot zu fragen.

 

Insgesamt hat ein Band Musiker für einen Geburtstag den Vorteil, die Musik den Gästen anzupassen und auch einmal schnellere, fetzigere oder auch einmal ruhigere, sanfte Töne erklingen zu lassen. Das ist besser und für den Gastgeber auch einfacher, weil stressfrei, als den ganzen Abend eine Playlist laufen zu lassen. Mit der richtigen Planung und der überlegten Auswahl der passenden Band oder DJs steht einem gelungenen Abend nichts mehr im Weg!


Warum Sie einen Alleinunterhalter für Ihren Geburtstag engagieren


Geburtstage müssen nicht mehr eintönig und langweilig sein: Statt einfach in einer Runde zusammenzusitzen und Retorten-Musik aus dem CD-Player abzuspielen lohnt es sicht, einen Alleinunterhalter für die Geburtstagsfeier zu engagieren. Dieser Artikel verrät, was es damit auf sich hat und worauf man achten sollte.


Ein Alleinunterhalter kann zum einen für musikalische Unterhaltung sorgen; das wären also Sänger, Pianisten, Bands oder DJs.


Für die meisten Leute wird vor allem das musikalische Entertainment in Frage kommen. Dabei kann es sich um Einzelakteure oder Bands handeln; wer es ganz ausgefallen mag, der kann sogar ein Orchester buchen! Doch ein Duo aus Klavier oder Saxophon und Sänger/in wird in den meisten Fällen ausreichen.


Definitiv nicht überstürzen sollte man die Auswahl des Alleinunterhalters und die Planung des Geburtstages. Besonders bei bedeutenden Geburtstagen, also den “runden” Jahren, sollte man den Gästen schon etwas bieten.


Die Suche nach dem musikalischen Alleinunterhalter


Wie in vielen Branchen üblich, so sind viele Musiker heute im Internet vertreten. Dies sollte man nutzen, da oft auch Hörproben auf der Seite zu finden sind. So bekommt man einen Vorgeschmack auf den Musikstil des Sängers oder der Band. Gleichzeitig wird anhand der Übersicht über vergangene Auftritte ersichtlich, wie viel Erfahrung die Musiker bei ähnlichen Anlässen haben.


Essentiell ist, ob der Künstler in der Lage ist, die eigenen Wünsche zu erfüllen. Es wäre nicht klug, eine Rockband zu engagieren, wenn das Publikum aus Klassik-Liebhabern besteht. Fragen Sie also ruhig nach dem Repertoire und den verschiedenen Stilen, mit denen sich ein Sänger oder Saxophonist wohl fühlt.


Eine Alternative zum direkten Kontakt der Künstler über deren Webseiten ist, eine Agentur zu beauftragen. Diverse Künstleragenturen werden anhand Ihrer Präferenzen einen geeigneten Kandidaten heraussuchen. Dies spart Zeit und Mühe, die man aufwenden muss, wenn man sich alleine auf die Suche macht. Dennoch sollte man die Kandidaten trotzdem noch auf Herz und Nieren überprüfen und sich nicht mit “wir haben eine gute weibliche Sängerin für Sie” zufriedengeben.


Für grössere Geburtstage, bei denen das Budget etwas höher liegt, ist es nicht unüblich, den Alleinunterhalter vorher zu testen -- Sänger oder Bands kommen also zum Vorspielen. Wenn es sich um einen Auftritt über einen ganzen Abend als Hintergrund-Musiker handelt, ist dies Ihr gutes Recht! Denn es soll am Ende doch alles genau Ihren Vorstellungen entsprechen